Weihnachtsgedicht

  • PDF
  • Drucken
  • E-Mail

Weihnachtswünsche 

Ich wünsche mir zum heiligen Christ,

´nen Arbeitsplatz, der geschlossen ist.

Mein Konto soll aber trotzdem noch stimmen,

weil, sonst würde mir meine Frau entrinnen.

Ich wünsche mir zum heiligen Christ,

dass alles wie im Märchen ist.

Natürlich wär´ ich gern der Held,

der allen immer nur gefällt.
 

Ich wünsche mir zum heiligen Christ,

ein Klo wo niemand daneben ........,

Denn so soll ich´s immer gewesen sein,

doch stimmt das nicht, ich bin doch kein Schwein!
 

Ich wünsche mir zum heiligen Christ

einen Kopf, der keine Sachen vergisst.

Zigaretten, die keine Asche verlieren

und weiße Wände nicht so verschmieren.

Eine Hose, mit höchstens einer Falte,

die warm ist und nicht kneift inner Spalte.
 

Ich wünsche mir zum heiligen Christ,

dass mich alsbald noch keiner vermisst.

Weil, sollte ich einmal untertauchen,

wird es schlimm sein, denn dann kann ich nicht rauchen.

Den Kaffee bekäm´ ich dann auch nicht an´s Bett

und würde im Laufe der Zeit sicher fett.
 

Doch weil ich das alles nicht haben kann,

glaub ich aus Protest nich an Weihnachtsmann.
 

Und was wünscht ihr euch??????

 

Ortsheimatpflege

Links & Listen

Route nach Emmerke

Bitte Startadresse eingeben:

Startadresse eingeben

Sobi_Mod